FAHRZEUGE MIT HOCHDACH

DER NEUE DOBLÒ MIT HOCHDACH FÜR DEN TRANSPORT VON ROLLSTÜHLEN

Angeboten werden zwei Umrüstungen, die auf dem neuen Fiat Doblò mit Hochdachin der Standard- oder XL-Ausführung durchgeführt werden können. Sie umschließen die Abdeckung des Ladebereichs mit einer Aluminium-Plattform, die mit Quarz-Material von hoher Beständigkeit beschichtet ist. Der für die Rollstuhlaufnahmevorgesehene Platz ist mit einem entsprechenden Rückhaltesystem mit automatischen, entfernbaren Aufrollvorrichtungen und einem Dreipunkt-Sicherheitsgurt ausgestattet, die die Sicherheit des Rollstuhlfahrers gemäß den internationalen Sicherheitsstandards gewährleisten.

Die Größe des Heckraums in beiden Ausführungen ermöglicht es, bis zu fünf Personen und einen sowohl manuellen als auch elektronischen Rollstuhl bequem zu transportieren.

 

Der Zugang zum Fahrzeug kann über einen elektrohydraulischen Lift oder eine servounterstützte Rampe erfolgen. Die verschiedenen Zubehörteile und die unterschiedlichen funktionalen und ästhetischen Anpassungen ermöglichen es, ein Mehrzweckfahrzeug zu besitzen, das die Bedürfnisse der privaten Nutzer, Verbände und Taxifahrer erfüllt.

Share by: